Lebenslauf

Ich bin geboren am 18.12.1966 in Mülheim an der Ruhr und habe nach dem Abitur 1986 zunächst eine Ausbildung zum Bankkaufmann absolviert. Während des Zivildienstes habe ich begonnen, Mathematik zu studieren. Im Anschluss an den Zivildienst habe ich sechs Jahre in der Behindertenbetreuung im Theodor-Fliedner-Werk gearbeitet und das Studium fortgesetzt. 1996 schließlich habe ich beim Gutachterinstitut Höfer als Mathematiker angefangen. Seit der Übernahme von Höfer arbeite ich nun bei Mercer, seit 2009 als Chefaktuar.

Schule, Berufsausbildung

1966 geboren in Mülheim an der Ruhr

1973 − 1986 Schulbesuch, Abitur

1986 − 1989 Berufsausbildung zum Bankkaufmann bei der Dresdner Bank AG in Mülheim und Essen

 

Betreuung von Menschen mit Behinderung

1989 − 1990 Zivildienst (Fahrdienst für Menschen mit Behinderung) beim Malteser Hilfsdienst in Mülheim

1990 − 1996 Hauptberufliche Arbeit in einer Wohngruppe für Menschen mit Behinderung im Theodor-Fliedner-Werk in Mülheim

 

Studium Mathematik, Sonderpädagogik und Betriebswirtschaftslehre

1989 − 1996 Nebenberufliches Mathematikstudium an der Fernuniversität in Hagen, Abschluss Diplom-Mathematiker

1991 − 1992 Nebenberufliche sonderpädagogische Zusatzausbildung

1991 − 1994 Nebenberufliches Weiterbildungsstudium Sonderpädagogik an der Fernuniversität in Hagen

1996 − 2000 Nebenberuflicher Aufbaustudiengang Betriebswirtschaft für Mathematiker an der Fernuniversität in Hagen, Abschluss Diplom-Wirtschaftsmathematiker

Höfer Vorsorge-Management

1996 − 2000 Referent in einer mathematischen Abteilung

2000 − 2003 Abteilungsleiter einer mathematischen Abteilung

2003 − 2007 Referent in der Entwicklungsabteilung

2006 − 2007 Stellvertretender Leiter Grundsatzfragen Mathematik

2007 Fachbereichsleiter Grundsatzfragen Mathematik

Ausbildung Aktuar

2001 Aktuar (DAV)

2002 IVS­-geprüfter versicherungsmathemati­scher Sachverständiger für Altersversorgung

2002 Mitgliedschaft in der Arbeitsgemeinschaft für betriebliche Altersversorgung (aba)

Auf der 8. Handelsblatt-Jahrestagung Betriebliche Altersversorgung am 20. März 2007 in Berlin
©  Euroforum/Gust

Auf der 15. Handelsblatt-Jahrestagung Betriebliche Altersversorgung am 25. März 2014 in Berlin
©  Euroforum/Gust

Mercer Deutschland

2008 Nach der Übernahme von Höfer durch Mercer verantwortlich für aktuarielle Grundsatzfragen

seit 2009 Chefaktuar

seit 2010 Verantwortlich für Knowledge Management

seit 2019 Leitung des Wealth Expertise Center

Auf dem International Congress of Actuaries am 6. Juni 2018 in Berlin
©  ICA 2018/Himsel

Facharbeit

2004 Veröffentlichung des Buchs "Pensionsrückstellungen"

seit 2005 Seminar "Pensionsrückstellungen", ASB Heidelberg

seit 2007 Mitglied der aba-Fachvereinigung Mathematische Sachverständige

seit 2009 Mitglied der DAV-Arbeitsgruppen Rechnungslegung und Versorgungsausgleich

2011 Veröffentlichung der zweiten, vollständig überarbeiteten Auflage des Buchs "Pensionsrückstellungen"

2016/2017 Mitglied der aba-/IVS-Arbeitsgruppe Zielrenten

seit 2017 Vorsitzender der IVS-Prüfungskommission Rechnungslegung, Mitglied der DRSC-Arbeitsgruppe Pensionen, Mitglied des aba-Fachausschusses Steuerrecht

2018 Speaker auf dem 31st International Congress of Actuaries in Berlin

seit 2018 Mitglied der DAV-Arbeitsgruppe Reine Beitragszusage

2020 Veröffentlichung der dritten Auflage des Buchs "Pensionsrückstellungen"